Für 2021 planen wir bereits eine ganze Reihe Wanderungen, Radltouren und weitere Veranstaltungen.
Wir freuen uns jetzt schon darauf, wenn wir uns dann in gewohnter Weise wieder treffen können.

Das Jahresprogramm wird sehr ähnlich strukturiert sein, wie in der Vergangenheit. Eine Frühwanderung, Tageswanderungen, Nachmittagswanderung, kürzere und länger Radtouren, Schachtenpflege und vieles mehr.
Neu vorgesehen sind Jahreszeiten-Wanderungen, Klettern und einige Veranstaltungen für Familien mit Kindern.
Vortragsabende zum Jahresanfang konnten wir wegen der Corona Lage noch nicht einplanen.

Die 2020 ausgefallene Fünf- Tage- Busreise in die Oberlausitz haben wir wieder in das Programm 2021 aufgenommen. Wir werden am Montag, den 5.10.2021, abreisen und am Freitag, den 8.10.2021 zurückkommen. Das Programm übernehmen wir unverändert aus unserer Planung 2020. Die Kosten werden gegenwärtig neu angefragt und  an dieser Stelle baldmöglichst mitgeteilt.

Ob wir, wie üblich,  Anfang März eine Präsenz-Mitgliederversammlung abhalten können, wissen wir ist aus heutiger Sicht  noch nicht.

Das gedruckte Jahresprogramm wird aber, wie in der Vergangenheit, Anfang März vorliegen und an Mitglieder und Interessierte verteilt.